OLGA WIEDENHÖFT
work blog person
contact text cv shows

2017_Posthof_linz_A

untitled
untitled
untitled
untitled
untitled
untitled
untitled
untitled
untitled

mein körper. geschaffen durch berührungen. meiner hände und hände anderer, die mein territorium betreten. mein körper?
meine haut. von zeit zu zeit will ich das kleid meiner haut ablegen und mir ein neues aussuchen. jemand der mit mir tauschen möchte? kleidertausch. tausch der häute.
doch meine haut gehört zu mir. sie ist karte meiner erinnerungen. stromleiter meiner empfindungen. zeuge meiner reifung. hüterin meiner seele, meines frau-seins, aller frauen, die mich berürten und die in meinem inneren tanzen.
meine nicht-frau, die mir immer wieder den spiegel vorhält.
was passiert wenn ich meinem körper das gesicht nehme?